Austernpilze gebraten ....

Rezept: Austernpilze gebraten ....
.... die kann man das ganze Jahr über genießen
20
.... die kann man das ganze Jahr über genießen
00:25
13
172939
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Austernpilze
30 g
Markenbutter
50 g
Schinkenwürfel
1 kleine
Zwiebel gewürfelt
Pfeffer, Salz
1 Bund
Petersilie gehackt
4 Esslöffel
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
17,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Austernpilze gebraten ....

Spargel mit Butter

ZUBEREITUNG
Austernpilze gebraten ....

1
Ich kaufe Austernpilze gerne, wenn sie schön klein und knackig sind, so kann ich sie im Ganzen braten - wenn sie größer sind, muß man sie halt ein oder zweimal durchschneiden.
2
Die Butter in einer großen Pfanne auslassen, Speck und Zwiebeln darin glasig dünsten, dann die Pilze und die Hälfte der Petersilie dazugeben und unter gelegentlichem Wenden so lange braten lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
3
Erst jetzt würzen und, wenn die Pilze eine goldbraune Farbe haben, die Sahne zum Verfeinern hineinrühren - noch einmal abschmecken und mit frischer Petersilie bestreut servieren.
4
Dieses Pilzgemüse paßt als Beilage zu allen Fleischgerichten - aber auch zum Abendessen mit Bauernbrot und frischer Butter.

KOMMENTARE
Austernpilze gebraten ....

Benutzerbild von Mandelbluete
   Mandelbluete
Das klingt sehr lecker und ich kann es mir mit Salat und frischem Brot durchaus auch als Hauptgericht vorstellen, 5* und liebe Grüße
Benutzerbild von federwolke
   federwolke
lecker, lecker 5***** LG
Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
einfach und lecker,5 sterne,lg andy
Benutzerbild von ennasus
   ennasus
pilze sind schon was feines. und erst deine bilder....
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist ja mal eine leckere Beilage,nehm ich sofort mit und laß 5 dicke,leckere *****chen da.GLG.Bärbel

Um das Rezept "Austernpilze gebraten ...." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung