Glasnudel-Salat mit Garnelen

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gek. Garnelen, in Salzlake 200 g
Ingwer, so etwa 10 g 1 St.
Chilischoten, rot 5 kleine
Limetten- od. Zitronensaft 3 EL
etwas Zucker etwas
Salz etwas
Zitronenpfeffer etwas
Sojasauce 3 EL
Obstessig 2 EL
Sojaöl 2 EL
Lauchzwiebeln 1 Bund
Möhren 200 g
Salatgurke 125 g
Stangensellerie 75 g
Glasnudeln 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Garnelen in ein Sieb kippen und abspülen. Ingwer schälen und reiben. Chilies putzen, aufschlitzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Aus Limettensaft, Gewürzen, Sojasauce, Essig Öl, Ingwer und Chiliringe eine Sauce rühren und die Garnelen darin marinieren.

2.Lauchzwiebeln und Möhren in feine Streifen schneiden (Julienne). Gurke längst vierteln, entkernen und dünne Scheiben schneiden. Sellerie putzen und auch in Scheiben schneiden.

3.Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und ein paar Minuten quellen lassen. Abgetropft in kurze Stücke schneiden (kann man mit einer Schere machen).

4.Alles in eine Schüssel geben (auch die Marinade) und mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glasnudel-Salat mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glasnudel-Salat mit Garnelen“