Halloween Käsekuchen

1 Std 30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 300 gr.
Backpulver 1 Pk.
Zucker 140 gr.
Eier 2
Butter 140 gr.
--------------------------------------------- etwas
Eier 2
Eigelb 4
Zitronensaft 2 EL
Zucker 200 gr.
Milch 0,75 Liter
Magerquark 1 kg
Vanillepudding 2 Pk.
Öl 350 ml
---------------------------------------- etwas
Marzipan Rohmasse 1 Pk.
rote Lebensmittelfarbe etwas
2 Augen etwas

Zubereitung

1.Die ersten Zutaten zügig zu einem Teig kneten und 30min kalt stellen. Die Springform einfetten. Den Teig auf den Boden und auf dem Rand der Springform verteilen.

2.Aus den unteren Zutaten eine Masse herstellen (ist flüssig). Diese auf dem Boden verteilen. (Bei mir bleibt immer etwas über, das kommt dann in Muffinförmchen!)

3.Bei 200° 30min backen, denn Backofen auf 150° Reduzieren und weitere 30min backen.

4.Das Marzipan mit der Lebensmittelfarne einfärben und eine Spinne formen. Die Einzelteile der Spinne in Frischhaltefolie packen und in den Kühlschrank geben. Erst auf den Kuchen setzen wenn der abgekühlt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halloween Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloween Käsekuchen“