Saure Eier

40 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Speck 1 Stück
Milch 1 Liter
Eier 6
Soßenbinder etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Essig etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Den Speck in kleine Würfel scheiden und in einem Bräter auslassen. Sobald er schön braun ist die Milch angießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Wenn die Milch aufkocht die Eier vorsichtig hineinschlagen und alles leise köcheln lassen bis die Eier fast hart sind ,mit etwas Soßenbinder binden.

3.Nun den Bräter vom Herd nehmen ,nochmals abschmecken und vorsichtig etwas Essig einrühren und mit Zucker zu einer süß-sauren Soße abschmecken.

4.Dazu essen wir Wickelklöße ,man kann aber auch Kartoffelpü dazu essen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saure Eier“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saure Eier“