Hähnchenbrust mit einer Honigkruste

1 Std leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrüste 4 Stk.
mittelscharfer Senf 2 TL
Honig 3 EL
Weizenkleie 3 EL
Tomatenmark 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch von beiden Seiten leicht salzen und pfeffern. Aus Senf, Honig, Kleie und Tomatenmark eine Paste herstellen. Fleisch in eine feuerfeste Form legen und mit der Paste ca. 0,5 cm dick bestreichen. Ca. 40 min bei 180°C in den vorgeheizten Backofen geben.

2.Danach die Hähnchenbrüste vorsichtig in Scheiben schneiden (vorsichtig, damit nichts verrutscht) und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit einer Honigkruste“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit einer Honigkruste“