Tarta di lampone

25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Himbeeren frisch 300 Gramm
Tortenboden aus Mürbeteig fettreich 1 Stück
Mascarpone 250 Gramm
Vanilleessenz künstlich 4 Tropfen
Himbeerkonfitüre 3 Esslöffel
Minze 3 Esslöffel
Sahne 50 Millilitter
Wasser 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
11,5 g

Zubereitung

Himbeeren und Minze waschen, die Minzblätter vom Zweig pflücken. Mascarpone, Vanillearoma und Sahne vermischen. Es sollte eine cremige und aromatische Masse sein. Die Creme auf dem Tortenboden gleichmässig verteilen und die Himbeeren daraufsetzen. Nun die Himbeerkonfitüre mit dem Wasser zu einem Sirup verkochen, etwas abkühlen lassen und auf die Himbeeren tupfen. Zum Schluss die Tarte mit den Minzblättern verzieren. Am besten kühl genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tarta di lampone“

Rezept bewerten:
4,43 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tarta di lampone“