Lamm mit Zwiebelsahnesoße

20 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Lammhüftsteak 1
Zwiebeln 2
Tomaten 2
Knoblauchzehe 1
Olivenöl, Rotwein, Sahne etwas
Meersalz Oliven- oder Provencekräuter), Thymian, Pfeffer etwas
Fladenbrot etwas
etwas Salat etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch mit Olivenöl einreiben und kurz ruhen lassen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Tomaten entkernen und vierteln, Knoblauchzehe platt drücken.

2.Fleisch in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, in der Pfanne ca. 5 Min anbraten, dabei mehrfach wenden, pfeffern. Soll noch rosa sein. Beiseitestellen. Gemüse im Bratfett andünsten (nicht bräunen!), einen Schuß Rotwein und einen Schuß Sahne dazugeben. Mit Olivenmeersalz (oder Provencekräutersalz) würzen, etwas Thymian dazu, schmoren bis die Zwiebeln fast weich sind. Eventuell noch Sahne, Wein oder etwas Wasser zugeben, Soße soll aber sehr sämig sein.

3.Fleisch zum Gemüse geben, nicht mehr garen. Mit etwas Salat anrichten, Fladenbrot für die sagenhafte Soße dazu, fertig. Ein Glas Rotwein sollte nicht fehlen!.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm mit Zwiebelsahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm mit Zwiebelsahnesoße“