Karibischer Mangosalat mit Garnelen

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mango 3 Stk.
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3 Stk.
Zwiebeln rot 2 Stk.
Lauchzwiebeln frisch 4 Stk.
Garnelen frisch 400 gr.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Öl 1 Schuss
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Dressing: etwas
Limetten 2 Stk.
Sojasoße 2 EL
Olivenöl extra vergine 3 EL
Sesamöl 3 TL
Pfefferbeeren 3 TL
Cocktail Caipirol-Sas (für 1 Person): etwas
Limette 1 Stk.
Aperol-Likör 4 cl
Zucker braun 2,5 TL
Sekt 6 cl

Zubereitung

1.Für das Dressing Limettensaft, Sojasoße, die Öle und den zerdrückten roten Pfeffer verrühren.

2.Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 °C garen. Dann herausnehmen, abkühlen lassen, mit einem scharfen Messer enthäuten und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

3.Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Streifen schneiden.

4.Die roten Zwiebeln abziehen und in Halbringe schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, das Grüne in ca. 2 cm lange Stücke schneiden und das Weiße hacken.

5.Dann alles miteinander vermengen und im Dressing ca. 1 Stunde lang ziehen lassen.

6.Die reinen Garnelen (geschält und geputzt) in heißem Öl mit den abgezogenen Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer ca. 5 Minuten erst auf höchster Stufe, dann auf etwas niedrigerer Stufe braten und zum Schluss auf dem Salat anrichten.

7.Für den Cocktail die Limette achteln, mit Mörser im Glas zerdrücken und braunen Zucker zugeben. Dann Aperol zugeben, das Glas mit Crushed ice füllen und letztlich mit Sekt aufgießen. Umrühren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karibischer Mangosalat mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karibischer Mangosalat mit Garnelen“