Risotto mit Kohlrabi und Zuckerschoten

Rezept: Risotto mit Kohlrabi und Zuckerschoten
1
00:30
3
349
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Kohlrabi frisch
150 Gramm
Zuckerschoten
400 Gramm
Risottoreis - Arborio
1
Zwiebel
100 ml
Weißwein trocken
1,25 Liter
Gemüsebrühe
60 Gramm
Pecorino gerieben
2 Esslöffel
Butter
Muskat
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
4,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Risotto mit Kohlrabi und Zuckerschoten

Risotto Parma
Seezunge im Kräutermantel mit Risotto Milanese
Rucola-Risotto

ZUBEREITUNG
Risotto mit Kohlrabi und Zuckerschoten

1
Den Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten waschen und putzen. Die Zwiebel schälen, würfeln und im heißen Fett glasig werden lassen. Den Reis zufügen und kurz mitdünsten. Den Weißwein angießen und verdampfen lassen. Nach und nach etwa 1 Liter Brühe zugießen.
2
Die restliche Brühe zum Kochen bringen. Die Kohlrabischeiben darin etwa 4 Min. garen. Die Zuckerschoten zugeben, einmal aufkochen lassen, abgießen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Das Gemüse und den Käse unter den Reis rühren und würzen.
3
Tipp: Man kann statt Zuckerschoten auch Mais nehmen.

KOMMENTARE
Risotto mit Kohlrabi und Zuckerschoten

Benutzerbild von merza
   merza
Ein sehr leckeres Risotto Rezept, 5*****, glg, Angelika
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Tolles Rezept, wird probiert *****dafür ,lg Barbara
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
5 tolle Sterner von Florida

Um das Rezept "Risotto mit Kohlrabi und Zuckerschoten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung