Gulasch- Topf mit Kochbanane

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherspeck 50 g
Knoblauchzehen 2 Stk.
kleine Zwiebeln 3 Stk.
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3 Stk.
Mais 425ml. 1 Ds
Kochbananen ca. 500 g 2 Stk.
Schweinegulasch 750 g
Öl 2 EL:
Salz, weißer Pfeffer etwas
Tomatenmark 2 EL.
Mehl 1 EL
Petersilie 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
13,4 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

1.Speck würfeln, Knoblauch hacken. Zwiebeln in Spalten schneiden. Paprika klein schneiden. Mais abtropfen lassen. Kochbananen schälen und in dicke Scheiben schneiden. Fleisch evtl. in etwas kleiner Stk. schneiden.

2.Knoblauch und Zwiebeln in Heißem Öl kurz andünsten. Fleisch und Speck hinzufügen und kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika und Kochbananen kurz mitbraten. Tomatenmark einrühren. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.

3.1 liter Wasser einrühren und aufkochen. Zugedecktca. 1 Std. schmorren. Nach ca. 50 Min. Mais zugeben und alles fertig schmoren, abschmecken. Petersilie waschen, hacken und darüber streuen .

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch- Topf mit Kochbanane“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch- Topf mit Kochbanane“