Hähnchenbrustfilet mit frischen Champignons und Käse

45 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 400 gr.
Champignons braun 250 gr.
Parmesan geraspelt 50 gr.
Sangrita 50 ml
die pikante Version etwas
Zigeuner-Grillsoße 4 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Tabasco 3 Spritzer
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 175°C vorheizen.

2.Die Hähnchenbrustfilet in eine Auflaufform geben, Salzen und Pfeffern und mit der Zigeunersauce übergießen. Die geschnittenen Champignons auf dem Hähnchen verteilen, darüber das Olivenöl gießen. Sangrita Pikante über die Pilze gießen und den Parmesan darauf verteilen.

3.Das ganze im Backofen ca. 30 Minuten backen, gratinieren oder wie auch immer man dieses nennen will. Haupsache is das es schmeckt.

4.Dank den Tipps von Steffi noch einmal überarbeitet. Die 30 Minuten reichen wirklich Steffi :-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet mit frischen Champignons und Käse“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet mit frischen Champignons und Käse“