Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen

Rezept: Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen
Ich hatte noch Blätterteig übrig und mußte mir was einfallen lassen, hier die erste Variante
21
Ich hatte noch Blätterteig übrig und mußte mir was einfallen lassen, hier die erste Variante
01:15
1
25139
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mett
1-2 Packungen Blätterteig
1
Ei
Chili-Knoblauch Gewürz
1/4-1/2 Flasche Teriyaki Sauce
1
kleine Dose Erbsen und Möhren
1 Packung
passierte Tomaten
Gouda in Scheiben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
32,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen

Geflügel Parmsesan Päckchen
Oster - Häschen Ziegen

ZUBEREITUNG
Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen

1
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Den Blätterteig etwas antauen lassen.
3
In der Zwischenzeit das Fleisch anbraten, während des bratens mit würzen.
4
Wenn es schön krümelig angebraten ist, die Teriyakisauce zugeben und kurz aufkochen lassen, das die Sauce etwas verfliegen kann.
5
Dann die Erbsen und Möhren dazugeben.
6
Zum Schluß die passierten Tomaten einrühren und wenn alles zu flüssig ist, mit Mehl etwas andicken.
7
Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und jeweils mit einer oder einer halben Scheibe Gouda belegen.
8
Dann etwas Füllung daraufgeben und formen wie man möchte.
9
Die Päckchen dann mit einem verquirlten Ei bestreichen und in den Ofen geben.
10
Backzeit: bei 200 Grad 20-25 Minuten backen lassen, je nach Ofen

KOMMENTARE
Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen

Benutzerbild von Gaby59
   Gaby59
Hört sich super lecker an. Wird ausprobiert. 5* für dich

Um das Rezept "Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung