Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen

1 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mett 500 Gramm
1-2 Packungen Blätterteig etwas
Ei 1
Chili-Knoblauch Gewürz etwas
1/4-1/2 Flasche Teriyaki Sauce etwas
kleine Dose Erbsen und Möhren 1
passierte Tomaten 1 Packung
Gouda in Scheiben etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

2.Den Blätterteig etwas antauen lassen.

3.In der Zwischenzeit das Fleisch anbraten, während des bratens mit würzen.

4.Wenn es schön krümelig angebraten ist, die Teriyakisauce zugeben und kurz aufkochen lassen, das die Sauce etwas verfliegen kann.

5.Dann die Erbsen und Möhren dazugeben.

6.Zum Schluß die passierten Tomaten einrühren und wenn alles zu flüssig ist, mit Mehl etwas andicken.

7.Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und jeweils mit einer oder einer halben Scheibe Gouda belegen.

8.Dann etwas Füllung daraufgeben und formen wie man möchte.

9.Die Päckchen dann mit einem verquirlten Ei bestreichen und in den Ofen geben.

10.Backzeit: bei 200 Grad 20-25 Minuten backen lassen, je nach Ofen

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte (Pikante) Blätterteig Päckchen“