Köttbullar - die Echten!

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch von Rind, Kalb und Schwein 500 Gramm
Zwiebel, fein gehackt 1 Stück
Butter 1 EL
Ei 1 Stück
Paniermehl 250 Gramm
Milch 250 ml
Butterschmalz 50 Gramm
Petersilie glatt frisch, fein gehackt 0,5 Bund
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.In einer Pfanne die Zwiebeln in der Butter anduensten.

2.Hackfleisch, Paniermehl und Ei in eine Schuessel geben, dann Zwiebeln dazu geben und gut durchmischen

3.Nun die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Milch hinzugeben und alles so lange kneten, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Petersilie unterheben, nochmals durchmischen und nun mit feuchten Händen kleine Bällchen daraus formen.

4.Nun das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen von allen Seiten goldbraun braten. Dazu essen die Schweden potatismos (Kartoffelpue..) und lingonsylt (Preisselbeeren) aus eigener Ernte

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Köttbullar - die Echten!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Köttbullar - die Echten!“