Pfifferlingsuppe

Rezept: Pfifferlingsuppe
ähnlich einer rahmsuppe, nur mit milch
2
ähnlich einer rahmsuppe, nur mit milch
00:45
1
12412
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Pfifferlinge Konserve abgetropft
100 g
Speck
1 Würfel
Rinderbrühe
500 ml
Milch
300 ml
Wasser
2 Löffel
Mehl
1 Stk.
Zwiebel
2 Löffel
Frischkäse
Petersilie, Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
184 (44)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
1,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfifferlingsuppe

Michis Schnelle Nudeln

ZUBEREITUNG
Pfifferlingsuppe

1
Im Topf Zwiebeln in Öl anbraten - daraus eine Mehlschwitze
2
- mit dem Abtropfsaft von den Pfifferlingen abgiessen
3
- gut mit Schneebesen durchrühren, nach und nach Milch, Wasser und dann Brühwürfel hinzu geben
4
- Frischkäse hinzu
5
Währendessen Speck und Pfifferlinge in Pfanne anbraten - in den Topf hinzugeben
6
- nach Belieben würzen - Salz, Pfeffer und Petersilie
7
- sollte die Suppe noch etwas dünn sein, einfach noch etwas Mehl hinzu und gut durchrühren
8
- 15 min. auf kleiner Flämme köcheln lassen (mit Deckel)
9
Wenn alles gut gegangen ist hat man eine wunderbare cremige Suppe :-) Am besten schmeckt diese mit einem Stückchen Brot.

KOMMENTARE
Pfifferlingsuppe

Benutzerbild von spunki
   spunki
Sehr lecker, 5* dafür.

Um das Rezept "Pfifferlingsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung