8 Pfifferlingsuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pfifferlingsuppe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Pfifferlingsuppe - Rezept
Suppe: Pfifferlingsuppe - Rezept
Erste Hilfe bei versalzener Suppe - Tip
Erste Hilfe bei versalzener Suppe
Tipp
ZUTATEN
  • frische Pfifferling, sorgfältig geputzt
  • Thymian
  • Schalotten
  • Knobi
  • Abriieb von 12 Bio-Zitrione
  • Butter
  • Maderia
  • Kalbsfond dunkel
  • Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Milch
  • weiß0e Balsamico-Creme
Zum Rezept
ZUTATEN
  • ReherlPfifferlinge
  • Semmeln, alt
  • Salz
  • Milch
  • Eier
  • Butter
  • Zwiebeln
  • Petersilie gehackt
  • instant Brühe
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Pfifferlingsuppe mit frischen Pfifferlingen

Suchen Sie ein edles Rezept, das Sie bei einem Dinner unter Freunden servieren können? Oder sind Sie im Wald auf jede Menge Pfifferlinge gestoßen und brauchen ein passendes Rezept dafür? Dann eignet sich eine Pfifferlingsuppe gut, die nicht nur lecker schmeckt, sondern auch von innen wärmt. Genau das Richtige an verregneten Tagen. Für dieses Gericht können Sie frische Pfifferlinge oder solche aus dem Glas verwenden, die mit Zwiebeln, Gemüsebrühe und Sahne zu einer cremigen Suppe gekocht werden.

Heiße Pfifferlingsuppe

Eine Pfifferlingsuppe ist die perfekte Vorspeise, die Sie mit selbst gemachtem Brot reichen können. Denn Pfifferlinge, die ab Juni geerntet werden können, besitzen ein feines Aroma. Aber Vorsicht: Roh sollten Sie die Pilze aufgrund von möglichen Giftstoffen nicht verzehren! Kochen Sie daraus lieber eine Pfifferlingsuppe, die Sie mit Milch oder Sahne anreichern können. Frische Kräuter wie Petersilie, Koriander oder Estragon passen hervorragend zu dieser Vorspeise, die Sie gerne mit einem Klecks Crème fraîche servieren.
Empfehlung