Sonniger September

Rezept: Sonniger September
Kürbis-Birnen-Kuchen
21
Kürbis-Birnen-Kuchen
00:50
9
4423
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbeteig
250 gr.
Mehl
120 gr.
Butter
50 gr
Zucker
1
Ei
1 Priese
Salz
Füllung
3
Birnen
1 kleiner
Hokkaidokürbis ca. 350-400gr
100 gr.
Zucker
100 gr.
gemalene Mandeln
1 Stück
Ingwer frisch ca 50gr.
1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
3
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1909 (456)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
60,5 g
Fett
21,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sonniger September

Überraschungstörtchenich will auch mal
ORANGE SLICE

ZUBEREITUNG
Sonniger September

1
Aus den oberen Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Dann 2/3 in eine Springform drücken 1/3 zu einer Rolle formen und an den Rand drücken. Mit Folie abdecken und kalt stellen.
2
Kürbis ohne schälen in Stücke schneiden. Ingwer auch in Stückchen . Mit ganz wenig Wasser weich kochen. Mit dem Pürrierstab oder Mixer zu Brei machen. Abkühlen lassen.
3
In diese Masse kommen die geschälten,in feine Stückchen geschnittene Birnen, das Puddingpulver ,Zucker und die Mandeln.
4
Die Eier trennen. Eigelb in die Kürbismasse geben. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und vorsichtig unter die Kürbismasse heben

KOMMENTARE
Sonniger September

Benutzerbild von Tischdeckentante
   Tischdeckentante
Du kommst ja auf tolle Ideen, 5***** sind da nich genug. LG INGE
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Hört sich gut an - **** für dich
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein klasse Rezept, für dich 5*
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Ganz tewas leckeres!!!! 5*****
Benutzerbild von nadja_1982
   nadja_1982
endlich mal ein neues kürbisrezept! noch dazu ein sehr interessantes, sieht hervorragend aus – 5 sterne :-)

Um das Rezept "Sonniger September" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung