Reissalat exotisch

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Reis 200 gr.
Salz etwas
Stangensellerie 1 Stück
Paprika grün 0,5
Paprika rot 0,5
Paprikaschoten gelb 0,5
Zwiebel rot 1
Mango frisch 0,5
Kiwi frisch 1
Seeteufel Filet 200 gr.
Zitronensaft 1 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl 2 EL
Essig 1 EL
Honig 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
32,2 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Reis in Salzwasser garen, abtropfen, abkühlen lassen. Gemüse putzzen, Selleriestangen und Paprika in Streifen schneiden, Zwiebel fein würfeln. Obst schälen, in mundgerechte Stücke schneiden. Seeteufel waschen, trockentupfen, in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. In Zitronensaft ca. 10 min. marinieren. Fisch abtropfen lassen, pfeffern und in 1 EL Öl ca. 2 Min. rundum braten, danach salzen.

2.Für das Dressing Essig, Honig, Pfeffer und Salz nach Geschmack verrühren, restl. Öl unterschlagen. Mit den Salatzutaten mischen, mit dem Seeteufel auf Tellern anrichten. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reissalat exotisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reissalat exotisch“