Traubenkuchen

Rezept: Traubenkuchen
Springform von 24 cm Durchmesser
1
Springform von 24 cm Durchmesser
0
969
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Weizenvollkornmehl
100 g
Buchweizenmehl
75 g
Brauner Zucker
25 g
Sesam
100 g
Margarine
2
Eier
500 g
kernlose Trauben
200 g
Schlagsahne
je 100 g
Magermilchjoghurt ,Brauner Zucker
3
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Traubenkuchen

Rhabarberkompot

ZUBEREITUNG
Traubenkuchen

Aus den ersten 6 Zutaten einen Teig herstellen,falls nötig noch 2 Eßl. Wasser zufügen. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.Schlagsahne,Joghurt Zucker +Eier verrühren. Teig ausrollen + in eine gefettete Form legen+ einen Rand von 2 cm hochziehen.Crememasse einfüllen+ die Trauben darauf verteilen.Dann bei 175C ca. 1 Std. backen. Der Kuchen schmeckt warm+ kalt

KOMMENTARE
Traubenkuchen

Um das Rezept "Traubenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung