Zucchini-Relish

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucchini 1 kg
Zwiebel 1 kg
Olivenöl 125 ml
Knoblauchzehen 3
rote Chilischoten 3
Sherry trocken 125 ml
Essig-Essenz 4 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 3 EL

Zubereitung

1.Noch ein Versuch, der Zucchinischwemme Herr -äh- Frau zu werden.

2.Die Zucchini waschen und sehr fein würfeln. Die Zwiebeln (unter Tränen - schluchz) schälen und ebenfalls würfeln.

3.Das Öl in einem großen Topf bei Mittelhitze anwärmen, die Zucchini und Zwiebeln hineingeben und unter Rühren 20 Minuten dünsten lassen (nicht braun werden lassen).

4.So, zwischenzeitlich werden die Chilischoten in Ringe geschnitten, der Knoblauch durchgepresst. Der Sherry mit Essig-Essenz, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer und Zucker verrührt.

5.Nach den 20 Minuten Dünstzeit werden Knoblauch, Chiliringe und die Sherry-Essig-Essenz-Mischung untergerührt. Nochmals 30 Minuten weiterdünsten.

6.Nach diesen 30 Minuten wird die Masse heiss in Twist-off-Gläser gefüllt. Die Gläser sofort verschließen und auf den Kopfgestellt abkühlen lassen.

7.Noch ein Tipp: Wer es nicht so scharf mag, der entkernt die Chilischoten, ehe sie dazugegeben werden (Wie ich z.B. auch-grins)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Relish“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Relish“