Somun

1 Std leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 gr.
Hefe 40 gr.
Salz 1 Esslöffel
Zucker 1 Teelöffel
Öl 100 ml
Joghurt 150 ml
Milch 150 ml

Zubereitung

1.Hefe in lauwarmen Milch auflosen.... mit Zucker, Salz mischen.. 15 Minuten gehen lassen. Danach mit anderen Zutaten mischen... zu einem glaten Teig verarbeiten. Halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig in 8 Kugeln teilen , 1 cm dun ausrolen .. in ein Backblech legen. Backen bei 200 Grad.... 30 bis 40 Minuten bis sie goldbraun werden.

2.Mein Groswater hat immer eine Geschichte uber Somun erzahlt: wie ein Reisender kam und wolte Somun kaufen weil er hungrig war... aber die Verkauferin hat in falsch verstanden ... und hat im Sopun- Seife gegeben. Der Man hat in die Seife reingebisen... und fangte an zu schaumen.

3.Eine vorbei laufende Frau hat in darauf aufmerksam gemacht das er Seife stat Somun gekauft hat.... darauf hat ihr der reisender geantwortet... Somun... oder Sopun- Seife... ist gekauft... bezahlt... und wird aufgegesen. :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Somun“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Somun“