Nudelauflauf mit Hackfleisch

2 Std 10 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Olivenöl 2 EL
Zwiebel 1
Hackfleisch gemischt 1 kg
Rotwein 60 ml
Tomaten passiert 700 ml
Gemüsebrühe 2 Würfel
Petersilie gehackt 2 EL
Nudeln 500 g
Eiweiß 2
Semmelbrösel 2 EL
Butter 50 g
Mehl 2 EL
Milch 600 ml
Eigelb 2
Gouda gerieben 120 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in dem Öl anbraten.Wein, Tomaten und Gemüsebrühewürfel dazugeben, gut verrühren und ca. 1 Std. zugedeckt köcheln lassen. Anschließend die petersilie dazugeben, verrühren und die Sauce vom Herd nehmen.

2.Mehl in der Butter anschwitzen, Milch vorsichtig einrühren, etwa 5 minuten köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und das verquirlte Eigelb und den Käse einrühren.

3.Nudeln kochen. Anschließend mit dem Eiweiß vermengen.

4.Hälfte der Nudeln in eine Auflaufform geben. Die Hackfleischsauce darüber verteilen. Die restlichen Nudeln mit der Käsesauce vermischen und über das Hackfleisch geben. Mit den Semmelbrösel bestreuen.

5.Im vorgeheizten Backofen bei 180°C, ca. 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf mit Hackfleisch“