Panna-cotta-Törtchen mit Brombeersoße

15 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sahne 250 g
Vanilleschote 1
Puderzucker 2 EL
sofort Gelatine 1 Päckchen
Brombeeren frisch 125 g

Zubereitung

1.Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen, Sahne, Puderzucker und Vanillemark in eine Schüssel geben, kurz aufschlagen und dann die sofort-Gelatine mit einrieseln lassen, ca. 1-2 Minuten weiterrühren. Sahnecreme in 4 kleine Silikonförmchen gießen und ca. 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

2.In der Zwischenzeit die Brombeeren waschen, pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Je 2 Törtchen auf einen Dessertteller stürzen und mit Brmbeersoße übergießen....schmeckt lecker....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna-cotta-Törtchen mit Brombeersoße“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna-cotta-Törtchen mit Brombeersoße“