Caro's Rindsgulasch

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch 1 kg
Zwiebeln 1 kg
Rinderbrühe 1 l
Tomatenmark 3 EL
Paprika edelsüß 3 EL
Salz, Pfeffer, Chili etwas
bittere Schokolade mind. 70 % 20 g
Ol etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

1.Das Gulaschfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Das Gulaschfleisch in heißem Öl scharf anbraten - am besten Portionsweise. Der Boden des Topfes darf höchsten dreiviertel bedeckt sein. Das Fleisch beiseite stellen.

2.Mit einen sehr kleinen Schluck Rinderbrühe den Bratensatz vom Topfboden lösen und dann die Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Darauf achten, daß die wirklich alle Zwiebeln glasig sind, sonst zergehen sie nicht - die binden nämlich die Soße. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Tomatenmark dazugeben und kurz mitrösten.

3.Dann mit der Rinderbrühe ablöschen. Das Fleisch salzen und pfeffern und zu den Zwiebeln und der Rinderbrühe geben. Einmal kurz aufkochen lassen und dann sofort die Hitze runternehmen - auf die kleinste Stufe. Der Gulasch darf nicht kochen, nur ganz leise simmern. Bei zugedecktem Topf mindestens 3 Stunden simmern lassen, bis das Fleisch butterzart ist.

4.Abschmecken, mit Chili würzen, eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Kurz vor dem Servieren die klein gebröckelte Schokolade dazugeben und auflösen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Caro's Rindsgulasch“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Caro's Rindsgulasch“