Geschmorte Gänsekeule auf Indische Art

Rezept: Geschmorte Gänsekeule auf Indische Art
4
02:01
2
1439
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Knoblauchzehen
1
grüne Chilischote
1 TL
Kreuzkümmelsamen
1 Tl
Senfkörner gelb
4
Gänsekeulen
2
Zwiebeln
2 EL
Öl
425 g
geschälte Tomaten
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2051 (490)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
52,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmorte Gänsekeule auf Indische Art

Gewürze Garam Masala für indische Gerichte
Nadan Mutta Krri - Eierkrri im Keralastyle

ZUBEREITUNG
Geschmorte Gänsekeule auf Indische Art

1
1. Knoblauch abziehen und grob hacken. Chilischote putzen und hacken. Knoblauc, Chili, Kreuzkümmel und Senfkörner in einem Mörser zerstoßen. Gewürzmischung kräftig einreiben
2
2. Gänsekeulen trocken tupfen und die Haut an mehreren Stellen einritzen. Dann die Keulen kräftig mit der Gewürzmischung einreiben. Abgedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
3
3. Zwiebeln abziehen und würfeln. Öl in einem mittelgroßen Schmortopf erhitzen. Gänsekeulen darin anbraten. Zwiebeln zugeben und mit anbräunen. Tomaten zugeben und mit einem Kochlöffel zerdrücken. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Schmortopf bei 180°C für ca. 90 Minuten in den Ofen stellen.
4
4. Nach dem Schmoren die Keulen auf eine feuerfeste Platte legen und kurz unter dem vorgeheizten Grill bräunen. Soße hier nochmal abschmecken. Zu den Keulen passt z.B Sesambrokkoli und Rosmarinkartoffeln

KOMMENTARE
Geschmorte Gänsekeule auf Indische Art

Benutzerbild von engelchen-56
   engelchen-56
klasse rezept lecker 5***** lg ingrid
Benutzerbild von amazon
   amazon
Dieses interessante Rezept klau ich mir und lass ***** hier!

Um das Rezept "Geschmorte Gänsekeule auf Indische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung