Eingemachte Zucchini Indisch

20 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini 1 kg
Apfelessig 100 ml
Salz 2 TL
Curry 1 TL
Kurkuma Gewürz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Honig 100 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Die Zucchini waschen und aushöhlen (die Kernmasse wird zu matschig), nach dem aushöhlen sollte es 1 kg ergeben. Die Zucchini dann raspeln, am besten in einer Küchenmaschine das geht am schnellsten und es fällt der Arm nicht ab *g*.

2.Den Essig in einem Topf erhitzen, die Zucchiniraspel dazugeben und ca.8 min. köcheln lassen. Dann die Gewürze und den Honig dazugeben, gut umrühren nochmals aufkochen lassen und dann gleich heiß in zuvor heiß ausgespülte Gläser füllen.

3.Die Gläser gut verschließen, für ein paar min auf den Kopf stellen und danach vollständig auskühlen lassen. Dann kühl und dunkel lagern.

4.Ergibt 2x 370 ml Gläser und 2x 212 ml Gläser

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingemachte Zucchini Indisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingemachte Zucchini Indisch“