Nudeln mit Pfifferlingen

25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln, z.B. kurze Bandnudeln 100 g
Pfifferlinge 200 g
Tomaten 2 kl
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 2 TL
Brühe instant 100 ml
Thymian 2 Zweige
Frischkäse mit Butternilch 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Nudeln in viel kochendem Salzwasser bissfest garen. Pfifferlinge putzen, die Tomaten waschen,vierteln, Stielansatz entfernen und klein würfeln. Den Knoblauch abziehen und sehr fein hacken.

2.Das Öl erhitzen, die Pilze darin anbraten. Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. Brühe zugießen, aufkochen.

3.Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. In Die Soße geben. Den Frischkäse unterrühren, mit Pfeffer abschmecken und die Tomatenwürfel untermischen. Nudeln in einem Sieb abgießen, abtropfen lassen und mit Soße mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Pfifferlingen“