Hauptgericht - Geflügel - Hähnchenstreifen in türkischer Walnuss - Sauce

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppengrün frisch 1 Bund
Salz etwas
Hähnchenbrustfilet 800 gr.
Walnusskerne 200 gr.
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 3
Zitronensaft frisch gepresst 3 EL
Joghurt 1 Becher
Olivenöl 2 EL
Walnussöl 2 EL
Paprikapulver etwas

Zubereitung

Suppengrün kleinschneiden und in 1 L Salzwasser zum Kochen bringen. Die Hähnchenfilets hineingeben und bei niedriger Temperatur 10 Minuten garziehen lassen. Aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. In einem Mixer die Walnusskerne, klein geschnittene Zwiebeln, Knoblauch, Zitronensaft, Joghurt, Olivenöl und 1/8 l der abgekühlten Brühe zu einer glatten Masse verarbeiten. Über die Hähnchenstreifen geben. Walnussöl mit Paprika verrühren und damit die Speise verzieren. Dazu reiche ich Fladenbrot.

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht - Geflügel - Hähnchenstreifen in türkischer Walnuss - Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht - Geflügel - Hähnchenstreifen in türkischer Walnuss - Sauce“