Pizza-Toast

15 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sandwichtoast 5 Scheiben
Schmand 0,5 Becher
Putensalami, die hauchdünn geschnittenen, gibts beim Lidl 6 Scheiben
Kochschinken, hauchdünn geschnitten, gibts ebenfalls beim Lidl 14 Scheiben
rote Paprika 0,5
Frühlings-/Lauchzwiebeln 2 Stangen
Butterkäse 5 Scheiben
ein paar Ananasstücke etwas
Pizzagewürz etwas

Zubereitung

1.Den Schmand mit einem Teelöffel Pizzagewürz mischen. Paprika und Frühlingszwiebeln würfeln bzw. in Ringe schneiden.

2.Die fünf Toastscheiben (ich hab fünf genommen, mein Mann isst drei und ich nur zwei) mit dem Schmand-Pizzagewürz-Gemisch bestreichen. Auf drei Toastscheiben habe ich jeweils zwei Scheiben Salami und zwei Scheiben Kochschinken gelegt, auf die anderen Scheiben jeweils vier Scheiben Kochschinken.

3.Auf Salami-Kochschinken habe ich Paprikawürfel und die Lauchzwiebeln verteilt, auf den Kochschinken die Ananasstücke. Mit dem Butterkäse belegen (ich habe die Käsescheiben einmal in der Mitte geteilt, dann passt es besser drauf) und den Käse noch mit etwas Pizzagewürz bestreuen.

4.Im vorgeheizten Ofen (Heiß-/Umluft) 170° Grad etwa 15 Minuten überbacken.

5.P.S. Das Gemüse kann natürlich variieren, z.B. Tomaten, Pilze...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza-Toast“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza-Toast“