Ajvar-Reis

30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Reis 250 gr.
Zwiebel 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Tomaten frisch 4 Stk.
Paprikaschote rot 1 Stk.
Erbsen 1 Dose
Paprikapulver scharf 2 TL
Ajyar 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker braun Rohzucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Reis garen und anschließend gut abtrofen lassen. Zwiebeln, Knoblauchzehen und Paprika würfeln. Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Erbsen abtropfen lassen.

2.Zwiebeln, Knoblauch und Paprika in Öl andünsten. Paprikapulver sowie Tomaten und die Ajvarpaste zugeben und gut umrühren. 10 min köcheln lassen. Nun Erbsen dazugeben, salzen, pfeffern und evtl. mit Zucker (und Tomatenmark) abschmecken.

3.Nun den Topf von der Herdplatte nehmen und den Reis einrühren. Evtl. nochmals abschmecken und in eine Schüssel umfüllen. Schmeckt warm ebenso gut wie kalt als Salat!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ajvar-Reis“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ajvar-Reis“