Gambas mit Erdnuss-Soße

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdnussbutter 3 Esslöffel
Milch 1 Esslöffel
Saté-Sauce 2 Esslöffel
Ketjap Manis 1 TL
brauner Zucker 1 Esslöffel
Knoblauchzehe 1
Samba Oelek 1 TL
frische Gambas 24

Zubereitung

1.Für die Soße die Erdnussbutter mit der Milch erwärmen. Die Saté-Sauce hinzufügen und mit etwas Wasser verdünnen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Danach Ketjap Manis, Zucker und gepressten Knoblauch dazumischen. Das Sambal Oelek zum Schluss hinzufügen.

2.Die Gambas schälen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Knoblauch pellen und pressen. Die Gambas mit Knoblauch in Olivenöl 2-3 Minuten braten, bis die Gambas leicht rosa sind und sich gewellt haben. Dann auf Holzspieße stecken (3 Stück pro Spieß) und die Erdnuss-Soße darüber verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gambas mit Erdnuss-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gambas mit Erdnuss-Soße“