Tagliatelle noci

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tagliatelle 500 gr.
Chinakohl frisch 500 gr
Karotten 1 Stk.
Walnüsse gehackt 50 gr
Knoblauchzehen 2 Stk.
Rosmarin frisch 1 Zweig
Butter 100 gr.
Parmesan gerieben 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1762 (421)
Eiweiß
14,0 g
Kohlenhydrate
50,0 g
Fett
18,2 g

Zubereitung

1.Chinakohl in feine Streifen schneiden, waschen, trockenschleudern Karotte schälen und in feine Scheiben schneiden

2.Pasta ins kochende Wasser geben - bitte einen s e h r grossen Tofpf benutzen - denn: der Chinakohl und die Karotte kommen 4 min vor Ende der Garzeit mit ins Wasser

3.die gehackten Walnüsse in einer Pfanne anröste, Butter dazugeben, aufschäumen lassen, den gehackten Koblauch und die gehackten Rosmarinnadeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken

4.Tagliatelle mit dem Chinakohl gut abtropfen lassen, mit der Sauce und der Häfte des Parmesans gut vermischen

5.auf 4 vorgewärmten Tellern anrichten und dem restllichen Parmesan bestreuen

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle noci“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle noci“