Panade

Rezept: Panade
Tipp zur Panade z.B. für Schnitzel
0
Tipp zur Panade z.B. für Schnitzel
2
832
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Semmelbrösel
geriebener Parmesan
Pfeffer
Himalajasalz
Eier/Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Panade

ZUBEREITUNG
Panade

In die Semmelbrösel je nach Lust und Geschmack 1 bis 3 Esslöffel geriebenen Parmesan (aber bitte frischen) unterstreuen und das ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Eier auf keinen Fall beim verquirlen mit Salz würzen (Eiweiß verändert sich) - Fortfahren wie allseits bekannt Das wars schon - einfach - aber toller Geschmack...

KOMMENTARE
Panade

Benutzerbild von heike_kocht
   heike_kocht
Ausprobiert und auch die Kinder haben´s für gut befunden!
Benutzerbild von heike_kocht
   heike_kocht
Das probier ich heute aus!

Um das Rezept "Panade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung