Blaubeertaschen

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig backfertig - Feinfrost 4 Scheiben
Brunch etwas
Brauner Zucker etwas
eine kleine Schale Blaubeeren etwas
Puderzucker etwas
süße Sahne etwas

Zubereitung

1.Herd auf 200° Umluft vorheizen. 4 Scheiben Blätterteig auftauen lassen, mit Brunch bestreichen. Für die "Süße" habe ich braunen Zucker über den Brunch gestreut ( weißer Zucker tuts sicher auch...), dann die Blaubeeren auf eine Hälfte legen. Freigelassene Ränder mit süßer Sahne bepinseln, dient als Kleber damit beim backen nichts ausläuft..

2.und dann wie eine Tasche zusammenklappen. Mit einer Gabel die Ränder andrücken. Den oberen Teil der Taschen mit süßer Sahne abpinseln und für ca. 10 Minuten in den Herd. Wir haben sie noch lauwarm gegessen, schmeckte uns prima...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blaubeertaschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blaubeertaschen“