Zaziki

Rezept: Zaziki
5
00:15
4
1847
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Quark 40%
200 gr.
Frischkäse Doppelrahmstufe
200 gr.
Joghurt 10% Fett
2
Knoblauchzehen
1
Salatgurke
Olivenöl kalt gepresst
1 Teelöffel (gestrichen)
Fleur de Sel Meersalz
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
20,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zaziki

Gynie,s Knoblauch Datteln Dressing
Tomatennocken in Knoblauch-Sahne
Heringsfilets garniert

ZUBEREITUNG
Zaziki

Quark, Frischkäse und Joghurt und dem Salz, der Prise Zucker verrühren. Knoblauch mit ein wenig Olivenöl fein hacken und zu der Masse geben. Die Salatgurke schälen und mit der Reibe raspeln in den Quark geben. Alles gut verrühren und mit ein wenig Olivenöl abschmecken.

KOMMENTARE
Zaziki

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja einfach lecker of Baked Potatoes nehme es sofort mit 5***** von Amerika
   h****2
Mit Frischkäse hab ich's noch net probiert, werd ich unbedingt mal machen, hat bestimmt eine festere Konsistenz!! Auf jeden Fall besonders lecker!!! GLG Steffi
Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
würde mehr Knobi nehmen und das Salz weglassen!^^
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Ich habe dein Rezept ausprobiert und muss sagen , deins ist besser als meins ! 5***** und ganz viele Grüße aus Hildesheim

Um das Rezept "Zaziki" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung