Steakstreifen in Majoransahne

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 400 gr.
Öl 0,5 Esslöffel
Zucker braun 1 Esslöffel
Brühe instant 350 ml
Schmand 200 gr.
Majoran 2 Teelöffel (gestrichen)
Minutensteaks á 80gr 6 Scheibe
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
8,8 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen, längs achteln und in 1 EL Öl ca 10 min weich schmoren. Jetzt den Zucker dazu geben und unter Rühren karamellisieren lassen. Danach mit der Brühe ablöschen, Schmand unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Majoran zugeben. Ca 4 min bei geringer Hitze köcheln lassen.

2.Nun das restliche Öl erhitzen, das Fleisch darin bei starler Hitze ca 3 min richtig braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit der Soße anrichten.

3.TIPP: Dazu passt Kartoffelpüree, Reis oder Bandnudeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steakstreifen in Majoransahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steakstreifen in Majoransahne“