Abgerissene Hand

39 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wackelpudding Zitrone 1 Päckchen
Vanillesoße etwas
Kirschsosse etwas
Mandelblättchen etwas

Zubereitung

Den Wackelpudding nach Anleitung kochen. Etwas abkühlen lassen. Noch flüssig in einen Einmalhandschuh gießen. Den Handschuh mit einer Schnur gut verschließen. Auskühlen lassen und dann für 24 Std. in die Gefriertruhe. Kurz in warmes Wasser tauchen und den Handschuh aufschneiden. So läßt er sich leicht lösen. Zur Dekoration Vanillesoße (als Eiter) und Kirschsoße (Blut) über die Enden gießen. Als Fingernägel Mandelblättchen einsetzen. Ich habe als grüne Würmchen die Apfelschnüre in Stücke geschnitten. Und die Mandelblättchen mit Lebensmittelfarbe bepinselt.

Auch lecker

Kommentare zu „Abgerissene Hand“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Abgerissene Hand“