Gebackener Sellerie

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Selleriekopf 1 Stk.
Semmelbrösel 4 EL
Eier 4 Stk.
Wasser (Oberflächenwasser) etwas
Mehl 3 EL
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Olivenöl 50 Millilitter

Zubereitung

1.Den Selleriekopf in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in gefällige Stücke schneiden. Den geschnittenen Sellerie ca. 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren und anschließend mit einem Küchenkrepp trockentupfen. Die Ei-Masse mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Wasser verdünnen.

2.Die Selleriescheiben nacheinander in Mehl wenden, dann in das verquirlte Ei geben und weiter in den Semmelbröseln wenden. In einer Pfanne das Fett leicht erhitzen, die Sellerierauten ausbacken bis sie goldgelb sind, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Sellerie“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Sellerie“