Krabben-Lachs-Törtchen

Rezept: Krabben-Lachs-Törtchen
eine tolle Vorspeise
4
eine tolle Vorspeise
01:00
10
505
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
175 g
Mehl
90 g
Butter oder Margaine
2 M
Eier
200 g
Cammembert
125 g
Lachsfilet
150 g
Krabbenfleisch
Salz, Pfeffer
Dill zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1142 (273)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
42,2 g
Fett
4,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krabben-Lachs-Törtchen

Krabbensalat von NordseekrabbenGranat

ZUBEREITUNG
Krabben-Lachs-Törtchen

1
Mehl, Butter, 1 Ei und 1 Prise Salz zu einem Mürbteig verkneten und ca. 30 Minuten kühl stellen.
2
Inzwischen 1 Ei trennen, Cammembert entrinden, Lachsfilet waschen, trocken tupfen und klein würfeln, Käse, Lachs, 125g Krabbenfleisch und Eigelb pürieren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben.
3
6 Tortelettförmchen (Durchmesser 10 cm) einfetten, Mürbteig in 6 Teile teilen und die Förmchen damit auskleiden. Die Krabben-Lachsmasse darauf verteilen und im vorgeheiztem Backofen E-Herd: 200°C ca. 30 Minuten backen, herausnehmen und mit den restlichen Krabben und Dill garnieren....sofort servieren...guten Appetit..

KOMMENTARE
Krabben-Lachs-Törtchen

Benutzerbild von eule1997
   eule1997
suuuper klasse Idee... einfach genial...5****** für Dich und GLG Nadine
Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Ein bißchen Arbeit, die aber mit einer tollen Leckerei belohnt wird. Auch hierfür gebühren Dir 5 erfstklassige Sternchen, die Deinen Kochhimmel erhellen sollen. LG Michael
Benutzerbild von hette
   hette
hm - das ist echt was köstliches 5* und LG
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, dafür 5*
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Oooooooh jaaaaaa.:-)) LG Kiki

Um das Rezept "Krabben-Lachs-Törtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung