Erdbeer-Roulade

45 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig etwas
Eier 3 Stk.
Zucker 125 gr.
Vanillezucker 1 Teelöffel
Mehl 50 gr.
Kartoffelmehl 50 gr.
feingehackte Hasselnüsse 25 gr.
Backpulver 1 Teelöffel
++++++++++++++ etwas
Füllung etwas
Erdbeeren 200 gr.
Schlagsahne 1 dl
Vanillezucker 1 Teelöffel
Cointreau 5 EL

Zubereitung

1.Die Eier mit dem Zucker luftig aufschlagen. Ca 10 min. lang. Jetzt die trockenen Zutaten vorsichtig in den Teig sieben und verrühren.

2.Jetzt den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backpfanne 30 x 40 cm geben und bei 200° im vorgeheizten Ofen ca. 8 - 10 min. backen.

3.Den Teig auf ein mit Zucker bestreutes Stück Backpapier geben. Das Papier von der Unterseite vorsichtig abziehen.

4.Nachdem der Teig abgekühlt ist, die Sahne zusammen mit dem Cointreau steif schlagen und auf den ausgebreiteten Teig schmieren. Jetzt dünne Erdbeerscheiben drauf geben.

5.Nun vorsichtig zusammen rollen und etwas kühl stellen .

6.Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen. Velbekomme!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Roulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Roulade“