Gegrillte Tomaten mit Bruschetta

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
italienisches Brot 1 Leib
Tomaten 4 grosse
Majoranblätter, getrocknet 0,5 TL
Olivenöl 4 EL
Rotweinessig 2 EL
feiner brauner Zucker 1 TL
Knoblauch, halbiert 1 Zehe
Artischocken, gehackt 100 gr.
Petersilie glatt, gehackt 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Brot in dicke Scheiben schneiden und den Grill vorheizen. Tomaten halbieren und die Kerne vorsichtig herausdrücken. Tomaten mit der Schnittfläche nach unten in eine flache, feuerfeste Form füllen. Majoran, Salz, Pfeffer, Öl, Essig und Zucker zu einer Sauce verrühren. Die Hälfte davon über die Tomaten geben.

2.Tomaten für 30 Minuten unter den heißen Grill schieben; nach 15 Minuten die Tomaten wenden. Die restliche Sauce über die Tomaten geben. Aus dem Grill nehmen und warm halten.

3.Die Brotscheiben großzügig von beiden Seiten mit Öl bepinseln ung goldgelb rösten. Mit der Schnittfläche der Knobizehe über das Brot reiben. Gegrillte Tomaten auf die Brote setzen, mit Artischoken belegen und mit Petersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Tomaten mit Bruschetta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Tomaten mit Bruschetta“