Balsamicoreduktion mit Portwein

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Portwein rot 50 ml
Balsamico-Essig rot 50 ml
Wasser 100 ml
Zucker 1 Prise
Rosmarin 1 Zweig
Knoblauchzehe 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
-

Zubereitung

1.Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden.

2.Portwein, Balsamico und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Abschmecken, ob eventuell noch gesüßt werden muss. Rosmarin und Knoblauch zugeben und bis zur gewünschten Konsistenz bei kleiner Hitze reduzieren lassen - dickt noch nach.

3.Knoblauch entfernen, abkühlen lassen und in ein Glas mit Schraubverschluss füllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Auch lecker

Kommentare zu „Balsamicoreduktion mit Portwein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Balsamicoreduktion mit Portwein“