Auberginen mit Feta gefüllt, und mit Parmesan überbacken

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
auberginen 2
feta 1 päckchen
frisch geriebenen parmesan 1 stück
salz 1 prise

Zubereitung

1.Feta in Streifen schneiden, ca. 3-5 mm, Auberginen auch in runde Scheiben schneiden, ca. 5mm. den Backofen auf 180 bis 200 Grad vorheizen. Dann die Auberginen-Scheiben sortieren, immer 2, und die größere auf das Blech legen. Leicht salzen und dann je nach Belieben die Fetastreifen drauflegen, aber so das nichts (vom Feta) übersteht. dann die jeweils kleinere der beiden

2.scheiben der Aubergine oben drauf(hamburger ;-). und auf die einfach einen Berg frisch geriebenen Parmesan streuen. ab in den Ofen 15 bis 20 Minuten...fertig!! ein muss ist Zaziki dazu, ich mach es frisch aber das ist jedem selbst überlassen. ganz simpel, aber schmeckt genial!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginen mit Feta gefüllt, und mit Parmesan überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginen mit Feta gefüllt, und mit Parmesan überbacken“