Mariniertes Kaninchen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kaninchen 1
Knoblauch 2 Zehen
Olivenöl 6 EL
Zitrone 1
Weinessig 1 EL
Weißwein 1 Tasse
Rosmarin frisch 2 Zweige
Salbei Blätter 5
Wacholderbeere 10
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Kaninchen in 4-6 Stücke teilen, enthäuten, waschen + abtrocknen.

2.Rosmarin + Salbei hacken. Knoblauch hacken und mit den Wacholderbeeren zerdrücken.

3.Aus Olivenöl, Zitronensaft, Weinessig und den Gewürzen + Kräutern eine Marinade anrühren.

4.Kaninchenteile darin3 Std. marinieren. Ab und zu wenden.

5.Kaninchen mit Marinade in Kasserolle zugedeckt im Ofen (180°C) 45 min. schmoren.

6.Wein angießen, auf dem Herd offen bei mittlerer Hitze ca. 20 min. kochen, bis die Flüssigkeit stark eingekocht und das Fleisch leicht gebräunt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mariniertes Kaninchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mariniertes Kaninchen“