Himbeer-Schoko-Charlotte

48 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Löffelbisquits 100 g
Gelatine 6 Blatt
Mascarpone 250 g
Zucker 80 g
Saure Sahne 400 g
Himbeergeist 8 Eßl
Zartbitter-Schokolade 75 g
Himbeeren frisch 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Eine 20er Form mit Öl austreichen. Löffelbisquits quer halbieren u mit der Zuckerseite nach außen an den Rand der Springform stellen. Mit Rest Bisquit den Boden auslegen.

2.Für die Creme Gelatine einweichen. Mascarpone u Zucker mit dem Schneebesen verrühren. Saure Sahne u Himbeergeist unterrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen. Mit 5 Eßl der Creme verrühren. Dann in Rest Creme rühren. 25 g Schokolade hacken, unter die Creme heben.

3.In die mit Bisquits ausgelegte Form füllen u mindestens 3 Stunden kalt stellen. 50 g Schokolade hachen u schmelzen. Am besten auf ein kleines Marmorbrett streichen. Ca. 10 Minuten kalt stellen. Schokolade als Röllchen abziehen, kalt stellen. Charlotte mit Himbeeren u Schokoröllchen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Schoko-Charlotte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Schoko-Charlotte“