Ofengericht "Tolle Tasse"

25 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 2
Kochschinken 300 g
Champignons 500 g
Petersilie 4 EL
Toastbrot 4 Scheiben
Sahne 400 ml
Eier 4

Zubereitung

1.Zwiebel und Knobi fein hacken und anschiwtzen. Schinken würfeln und zugeben. Champignons in Scheiben schneiden und mitdünsten. Petersilie zugeben und die Masse würzen. Auf 4 feuerfeste Tassen verteilen. (funktioniert auch in Suppentassen / Töpfchen / Gratinförmchen / Müslischalen etc., dann ggf. Sandwichtoastbrot für den nächsten Arbeitsschritt nehmen)

2.Das Toastbrot zuschneiden und darauflegen. Je Tasse ca. 100 ml Sahne über das Brot gießen bis die Sahne aufgesogen ist. Dann vorsichtig ein Ei darauf aufschlagen (Sollte auf dem Toastbrot 'sitzen'). Das Ei würzen und die Tassen in den Ofen stellen. Backen: 200 Grad, ca. 15 Minuten (bis das Ei gestockt ist).

3.Klappt auch wunderbar mit z.B. Bohnen, ZWiebel und Thunfisch... mmmh lecker (esse ich gerade - Bilde habe cih hochgeladen!)

Auch lecker

Kommentare zu „Ofengericht "Tolle Tasse"“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofengericht "Tolle Tasse"“