Maracujatorte

Rezept: Maracujatorte
für den Kühlschrank
0
für den Kühlschrank
2
888
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Butter
1 Päckchen
Löffelbiskuits
1
Ei
1 Päckchen
Cremespeise-Pulver "Aprikosen-Maracuja-Geschmack"
300 g
Doppelrahm-Frischkäse
250 ml
Maracujasaft
500 ml
Sahne
6 Blätter
Gelatine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
31,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maracujatorte

Passionsfruchttörtchen zum Geburtstag

ZUBEREITUNG
Maracujatorte

1
Butter schmelzen, Löffelbiskuits in einer Schüssel zerstoßen und mit der Butter vermischen. Masse in einer Springform füllen und fest andrücken.
2
Ei trennen, Eiweiß mit 200 ml Wasser schaumig rühren, Cremespeisepulver zufügen und mit dem Mixer auf höchster Stufe 2 Min. weiterrühren. Frischkäse und Eigelb zur Cremespeise geben, 125 ml Maracujasaft zufügen und alles gut verrühren. Sahne steif schlagen und locker unterheben.
3
4 Blatt Gelatine im kalten Wasser einweichen, ausdrücken und im heißen Wasserbad auflösen, zur Käsecrememasse geben und unterrühren. Creme auf den Biskuitboden geben und glatt streichen.
4
2 Blatt Gelatine nach Vorschrift auflösen und mit dem restlichen Maracujasaft verrühren und vorsichtig über die Käsecreme gießen. Die Torte im Kühlschrank erkalten lassen.

KOMMENTARE
Maracujatorte

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die ist ja köstlich, dafür 5*
Benutzerbild von rallito1974
   rallito1974
Sehr leckeres Rezept ! Dafür gibt es natürlich 5 Sternchen. LG Ralf

Um das Rezept "Maracujatorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung