Walser Käsknöpfle

Rezept: Walser Käsknöpfle
Für alle Nichtwalser auf Deutsch: Käsespätzle
2
Für alle Nichtwalser auf Deutsch: Käsespätzle
5
1738
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Mehl
5
Eier
1 TL
Salz
0,25 l
Milch
250 gr.
würzigen Walser Bergkäse gerieben
100 gr.
Butter
1
große Zwiebel
Pfeffer, Salz
Einfacher Kartoffelsalat aus meinem KB
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
43,5 g
Fett
10,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Walser Käsknöpfle

Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Walser Käsknöpfle

1
Mehl, Eier, Salz und Milch zu einem Teig verarbeiten. Zwiebeln halbieren und in feine Scheiben schneiden und in der Butter anrösten. Den Teig durch den feuchten Spätzlehobel in kochendes Wasser reiben, kurz aufkochen lassen und mit dem Schaumlöffel abschöpfen.
2
Knöpfle und Käse abwechselnd in eine vorgewärmte Schüssel schichten und gut durchmischen. Die angebräunten Zwiebeln darüber geben und sofort servieren.
3
Dazu essen wir immer den einfachen Kartoffelsalat aus meinem KB.

KOMMENTARE
Walser Käsknöpfle

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
Da bekomme ich sofort Hunger. ist noch was da?? LG Irmi
Benutzerbild von suzan
   suzan
das klingt sehr lecker, als Käsefan muß ich das natürlich mitnehmen, lass Dir 5* und LG da
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Und für alle "Nichtdeutschen" ??? *lach* 5* LG, Anna
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Mmmmh..das ist ja was ganz leckeres..5* und GLG
Benutzerbild von Balthasaar
   Balthasaar
wann darf ich kommen? lg herbert

Um das Rezept "Walser Käsknöpfle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung