Pizzateig

21 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Wasser 1 Liter
Mehl 2 kg
Hefe 1 Würfel
Salz 1 Eßlöffel
Margarine 1 Eßlöffel

Zubereitung

1.1 Liter Wasser in eine grosse Schüssel geben und den halben Hefewürfel dadrin gut verrühren. Jetzt einen Eßlöffel voll Margarine und ca 1 1/2 Eßlöffel voll Salz mit hinzu geben, das ganze erneut verrühren. ( Je nach geschmack, kann man die Wassermenge reduzieren und die reduzierte Menge durch Bier ergänzen, sollte dennoch nicht mehr als 0,33 l sein. Gibt dem Ganzen einen etwas anderen aber auch interessanten Geschmack ). Jetzt erst 1 Kg Mehl in die Schale geben und alles mit einem Schneebesen oder auch mit dem Quirl vermischen. Jetzt nach und nach soviel Mehl vom zweiten Kg hinzugeben, bis sich eine schöne feste masse gebildet hat. das ganze nun am Besten mit der hand weiter kneten. Den nun festen teigklumpen nochmals ordentlich mit Mehl bestreuen, die Schale dann mit einem Feuchten Tuch abdecken und das Ganze ca. 6 Stunden gehen lassen. Alle 2 Stunden den Teig nochmals durchkneten und jedesmal wieder mit Mehl bestreuen.

2.Nach ca. 6 Stunden kann der Teig dann ausgerollt und nach belieben belegt werden. Der Teig ist im Kühlschrank ca. 2-3 Tage haltbar kann aber auch problemlos eingefroren werden. bei weniger Personen einfach die Mengen halbieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzateig“

Rezept bewerten:
4,17 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzateig“