Pfannkuchen mit Erdbeer-Quark

Rezept: Pfannkuchen mit Erdbeer-Quark
1
00:25
2
1278
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
130 Gramm
Mehl
200 Gramm
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure
2 Prise
Salz
2 Stück
Ei
2 Esslöffel
Zitronensaft
2 Teelöffel
Zucker
2 Teelöffel
Öl
200 Gramm
Magerquark
1 TL
flüssiger Honig
200 Gramm
klein geschnittene Erdbeeren
2 Teelöffel
gehackte Mandeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
3,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannkuchen mit Erdbeer-Quark

Heile-heile Gänschen-Dessert
Fruchtige Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Pfannkuchen mit Erdbeer-Quark

Mehl mit Mineralwasser, Eier,Salz, Zitronensaft und Zucker kräftig verrühren. Den Teig 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen für die Füllung den Quark mit Honig verrühren. Die Erdbeeren unterheben. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig 4 Pfannkuchen backen und mit Erdbeer-Quark füllen. Mit Mandeln bestreuen.

KOMMENTARE
Pfannkuchen mit Erdbeer-Quark

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, dafür 5*
Benutzerbild von mammut
   mammut
ich liebe pfannekuchen---------in allen variationen*****

Um das Rezept "Pfannkuchen mit Erdbeer-Quark" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung