Gebratene Pilze mit Walnüssen (Georgische Küche)

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
frische Pilze, Champignon. 500 gr.
gepulter Walnüsse, mittelgröße Glas. 3 Glässer
Zwiebeln 1 Stk.
Butter 80 gr.
Apfelessig 2 EL
Salz, gemahlener Pfeffer etwas
frischer Koriander etwas
frische Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
776 (186)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
17,1 g

Zubereitung

Die gesäuberten Pilze in Scheiben schneiden. Salzen und die Pilze anbraten. Nach dem Braten entstanden Saft mit dem Apfelessig verbinden und mit Pfeffer abschmecken. Die Konsistenz über die gebratenen Pilze gießen. Zu den Pilzen gehackte Zwiebeln, Petersilie, Koriander, Walnüsse geben und vermischen. Die Pilze abkühlen. Vom Servieren mit frischen Gewürzen dekorieren

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Pilze mit Walnüssen (Georgische Küche)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Pilze mit Walnüssen (Georgische Küche)“